Rückgrat zeigen, wo andere verreisen.

Deine Zukunft beim Zoll.

Ein neuer Beruf mit Zukunft

Fachspezialist/in Zoll und Grenzsicherheit.

Du setzt dich ein für Sicherheit an den Grenzen. Du zeigst Rückgrat, wo andere verreisen. Bei umfassenden Kontrollen von Personen, Waren, und Transportmitteln. Dein Arbeitsort ist die ganze Schweiz. Auf Strassen, Schienen, in der Luft, auf dem Wasser- und Postweg.

Dafür brauchst du keine Superkräfte. Aber Mut, Teamgeist, Motivation, Neugier und Respekt. Du willst draussen und mit Menschen arbeiten? Deinen beruflichen Horizont erweitern? Dann komm mit uns an die Grenzen. Entscheide dich jetzt für deine Zukunft beim Zoll. Wir freuen uns auf deine Bewerbung für den nächsten Schulstart am 5. August 2024 (Oberwallis, Region Mittelland, Region Ostschweiz) bzw. am 6. Januar 2025 (ganze Schweiz).

Für Sicherheit an den Grenzen

Deine Aufgaben

Tag und Nacht kommen Millionen von Fahrzeugen, Personen und Paketen über die Schweizer Grenze. Tag und Nacht stellen die BAZG-Mitarbeitenden Waffen, Drogen, Fälschungen, und Schmuggelware sicher. Sie retten geschützte Tierarten und ziehen kriminelle Personen zur Rechenschaft.

Als Fachspezialist/in Zoll und Grenzsicherheit sorgst du für Sicherheit an der Schweizer Grenze zum Wohl von Bevölkerung, Wirtschaft und Staat. Im Team führst du umfassende Kontrollen von Personen, Waren und Transportmitteln durch. Das ist weder 08/15 noch Zuckerschlecken. Aber spannend und herausfordernd. Denn kein Tag ist wie der andere.

Voll bezahlt und spannend

Deine Ausbildung

Die zweijährige Ausbildung absolvierst du bei vollem Lohn. Sie findet im BAZG-Campus in Liestal und in der ganzen Schweiz statt. Was du in der Theorie lernst, kannst du in Praktikums-Einsätzen gleich anwenden. Nach der Basisausbildung erfolgt eine Spezialisierung. Diese schliesst du mit der Berufsprüfung und dem eidg. Fachausweis ab.

Die Ausbildung ist abwechslungsreich und verlangt eine hohe geistige und körperliche Fitness. Wenn du also deine Komfortzone verlassen und dich weiterentwickeln willst, bist du beim Zoll genau richtig.

Über die Grenzen hinaus

Deine Karriere

Wir bieten dir viele Entwicklungsmöglichkeiten. Du sitzt nicht in einem Zollhäuschen fest, sondern kannst eine regionale, nationale oder sogar internationale Karriere starten. In Führungsfunktionen, als Hundeführer/in, Projektleiter/in, Ausbildner/in, bei Auslandeinsätzen und noch vieles mehr. Mit der Ausbildung zum/zur Fachspezialist/in Zoll und Grenzsicherheit sicherst du dir eine vielfältige Zukunft.

Du hast das Zeug für den Zoll?

Auf unserer offiziellen Website findest du alle detaillierten Informationen zum Beruf und zum Rekrutierungsprozess.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung für den nächsten Schulstart am 5. August 2024 (Oberwallis, Region Mittelland, Region Ostschweiz) bzw. am 6. Januar 2025 (ganze Schweiz).

Neugierig auf mehr?

Besuche unseren Infoanlass.

Der Anlass dauert ca. 1.5 Stunden und findet vor Ort sowie Online statt.

  • Neue Termine werden
    demnächst hinzugefügt.

Du hast das Zeug für den Zoll?

Auf unserer offiziellen Website findest du alle detaillierten Informationen zum Beruf und zum Rekrutierungsprozess.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung für den nächsten Schulstart am 5. August 2024 (Oberwallis, Region Mittelland, Region Ostschweiz) bzw. am 6. Januar 2025 (ganze Schweiz).